english
Judith Kowalski

Rechtsanwältin Kowalski ist seit 2001 Partnerin von Busse & Partner und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Nach dem Fachhochschulstudium zur Diplomverwaltungswirtin und vierjähriger gehobener Beamtenlaufbahn schloss Rechtsanwältin Kowalski das Studium der Rechtswissenschaften in Passau ab.

Parallel zum Studium und während der Berufstätigkeit im Bundesamt für Wirtschaft engagierte sie sich in verschiedenen sozialen Projekten und war Mitglied im Personalrat. Für das Studium der Rechtswissenschaften erhielt sie ein Stipendium der Hans-Bökler-Stiftung. Nach dem Studium war die Juristin als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bayerischen Landtag mit dem Schwerpunkt Frauen- und Familienpolitik tätig.

 

Seit 2000 ist Frau Kowalski selbständige Rechtsanwältin und vertritt als Fachanwältin für Arbeitsrecht mit Erfolg Arbeitgeber und Arbeitnehmer in allen arbeitsrechtlichen Fragen. Durch die uneingeschränkte Mandatsübernahme kann Rechtsanwältin Kowalski die jeweils andere Position erkennen und hieraus für den Mandanten die optimale und sinnvollste Lösung finden.

 

Weitere Schwerpunkte bilden das Miet-, Verkehrs- und Schadensrecht.

 

Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit ist Rechtsanwältin Kowalski Dozentin an der Berufsfachschule für Krankenpflege am Isar-Amper-Klinikum (gemeinnützige GmbH), der Klinik Taufkirchen (Vils).

Laufende Vortragstätigkeit
- Einführung in das Arbeitsrecht (für Arbeitgeber und Arbeitnehmer)
- Arbeitnehmer zwischen Beruf und Familie
- Beendigung von Arbeitsverhältnissen
- Arbeitszeugnisse richtig verstehen und gestalten

Mitgliedschaften
DAV - Deutscher Anwaltverein
MAV - Münchener Anwaltverein
BPW - Business and Professional Women


e-mail: kowalski@rae-busse.de

© 2018 | Busse & Partner | Impressum | Datenschutz